Luftfritteuse gebratenes T-Bone-Schweinekotelett, einfache Schritte, extrem leckeres Superessen!

2020-11-17

Hallo, alle, die leckeres Essen mögen! Sie alle kennen die Heißluftfritteuse, bei der sich oben auf der Fritteuse ein heißer Kopf befindet, der sich dreht, um das Essen zu erhitzen. Heute werde ich Ihnen beibringen, wie man T-Bone-Schweinekoteletts in einer Heißluftfritteuse röstet. Es ist einfach, es ist super lecker!



Zuerst 2 Stück T-Bone-Schweinekoteletts vorbereiten, zuerst mit einem Messer die Schweinekoteletts fixieren die Fransen, wenn das Schweinefleisch zu groß ist, kann man zwei, wiederbesetzen Fleischhammer-Schweinekoteletts auf beiden Seiten, mit einem Stopfen auf der gegenüberliegenden Seite von der Nadel Schweinefleisch, das Schwert in der Peripherie eines Schweinekoteletts nach unten begrenzen, dieser Schritt ist, um zu verhindern, dass sich die Schweinekoteletts beim Erhitzen ausbeulen, insbesondere wenn Sie die Bratpfanne verwenden, dieser Schritt ist besonders wichtig. In eine Schüssel einen Teelöffel Salz und einen halben Teelöffel Paprikapulver geben. Die Schweinekoteletts gleichmäßig einreiben.



Nach dem gleichmäßigen Kneten 2 Esslöffel Pflanzenöl hinzufügen und gleichmäßig weiterkneten. Nach dem Kneten in eine Aufbewahrungsbox geben und für eine Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Kochen 30 Minuten stehen lassen, wenn Sie es eilig haben. Stellen Sie einen Dampfrost in eine Heißluftfritteuse, damit die Koteletts den Boden nicht berühren. Stellen Sie das Gestell auf das Gestell und beschichten Sie es. Stellen Sie es für 20 Minuten auf 400 Grad ein. Nehmen Sie nach 20 Minuten den Behälter heraus, um zu sehen, ob die Schweinekoteletts fertig sind. Wenn die Schweinekoteletts bereits zu 70 bis 80 Prozent reif sind, wenden und weiterbacken. Die Schweinekoteletts mit einer weiteren Schicht Pflanzenöl bestreichen und die gleiche Temperatur einstellen.



Aber jede Heißluftfritteuse ist anders, der Platz ist anders, daher ist die Temperatur unterschiedlich und die Dicke jedes Fleischstücks ist unterschiedlich, sodass die Abbindezeit individuell ist. Braten Sie weiter, bis das Fleisch gar ist, solange dies nicht der Fall ist. Hier ist ein köstliches T-Bone-Schweinekotelett in der Luftfritteuse! Leute, habt ihr gelernt?



Hier sind die Tricks! Erstens haben T-Bone-Schweinekoteletts mehr Faszien, die weicher sind als solche ohne Knochen, wodurch sie erfrischender schmecken. Nach der öffentlichen Ordnung ist das Wort, das kein Salz in der Wohnung hat, kann leicht pumpen, fünf süße Pulver hinzufügen, Vanille wird gewürzt und so weiter, je nach individueller Vorliebe und Entscheidung. Schließlich müssen die Schweinekoteletts gekocht werden, die oben genannte Zeit dient nur als Referenz.